Freitag, 28. Juni 2019, Planetarium, Rechtsprobleme des Weltraumschrotts

Von 28. Juni 2019 - 17:00 Bis 19:00

Planetarium

Karte anzeigen
0 Teilnehmer an
Ereignisbeschreibung
Universität in Kölner Häusern powered by KWR

Vortragender: Prof. Dr. Stefan Hobe

Seit dem Start des ersten künstlichen Satelliten Sputnik 1 am 4.10.1957 sind mehr als 60 Jahre vergangen. Eine lange Zeit, in der die ständig zunehmenden Weltraumaktivitäten auch zunehmend Rückstände im Weltraum hinterlassen haben. Diese Rückstände können in absehbarer Zeit zu einer (Kollisions- und damit Zerstörungs-) Gefahr für aktuelle Weltraumaktivitäten werden. Der Vortrag schildert die prognostizierte Müllsituation im All und zeigt die großen Probleme der rechtlichen Bewältigung dieser Sachlage auf.

Rechtsprobleme des Weltraumschrotts, Planetarium ereignis

Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht