Samstag, 11. Mai 2019, kukuun, The Gathering of Bodies 25+1

Von 11. Mai 2019 - 20:00 Bis 23:30

kukuun

Karte anzeigen
0 Teilnehmer an
Ereignisbeschreibung



Samstag 11. Mai 2019 : The Gathering Of Bodies 25+1Es versammeln sich:
TET Travailleur En Trance (Hamburg)Codenys P. [Front 242] (Brüssel)Dave [Blasphemous Beats] (Hamburg)TET Travailleur En Trance  (Hamburg)Vor 26 Jahren, im letzten Jahrtausend noch weiter nördlich gegründet und live aktiv seit 25 Jahren, feiern TET Travailleur En Trance an diesem Abend Band- und Bühnenjubiläum in einem. Unwiederbringlich geprägt vor allem durch belgische Electronic Body Music, aber auch durch einschlägige Kanadier und sogar leicht Abseitiges wie Clock DVA, schraubt der manische Sound-Tüftler CS/TET seitdem an seinen komplexen Soundtürmen, die mit harten Basslines zu einer Art von High-Tech-Maschinentanz verschmelzen, wie man ihn heute nicht mehr an jeder Ecke bekommt. Wenn TET Travailleur En Trance ihren "Retro-Future-EBM" abfahren, werden Erinnerungen wach an die späten 80er, als Electronic Body Music auf dem Höhepunkt ihrer Macht und Vielfalt war. Kein Wunder, denn die Bandmitglieder CS/TET und RI/TET waren auch damals schon mit früheren musikalischen Projekten als Band der Tapeszene, veröffentlichten TET Travailleur En Trance im Laufe der Jahre und teils in Kooperation mit Genre-Größen, diverse CD-Alben, EPs und inzwischen sogar auch wieder Kassetten mit neuem Material.TET Travailleur En Trance haben für diesen Abend eine besonders darke und herrische Performance zugesichert, sie üben angeblich bereits täglich vor dem Spiegel. Zum feierlichen Anlass des Abends sind außerdem gerüchteweise spezielle Überraschungen geplant. Beispielsweise könnte es eine einmalige Chance sein, Tracks und Versionen zu hören, die nie wieder kommen. Und dann wären da noch eventuelle Gäste...  Codenys von Front 242  (Brüssel)Gegründet 1981 in Brüssel, Erfinder des Begriffs "Electronic Body Music", Millionen verkaufte Alben, als Festival-Headliner bis heute aktiv auf Bühnen in aller Welt - über Front 242 muss man nicht viele Worte verlieren. Sie sind eine der wenigen Bands der global eher "Industrial" genannten Musikrichtung, die sogar außerhalb der Szene ein Begriff erinnern sich an Front 242's eigenes 25-jähriges Jubiläum, das 2006 mit zwei ausverkauften Abenden im Ancienne Belgique in Brüssel gefeiert wurde. Zu diesen Anlass waren elektronische Musiker unterschiedlichster Stilrichtungen geladen, darunter als einzige weitere EBM-Band TET Travailleur En Trance. Dass man sich nun, da TET ebenfalls die 25 erreicht haben, in Hamburg dafür revanchiert, erscheint völlig konsequent. Und somit erscheint der stoische Zeremonienmeister der Band an diesem Tag mit DJ-Laptop und Synthesizer, um Hybrid-Sets abzuliefern, deren genaue Anteile sich erst am Abend selbst entscheiden von Blasphemous Beats  (Hamburg)Der Betreiber der wohlbekannten Reihen "Blasphemous Beats"  und "Dave's Classics" im Kukuun wird auch an diesem Abend als DJ wirken und wie stets dem tanzgierigen Publikum kompromisslose Sequenzen korrekt kredenzen.



The Gathering of Bodies 25+1, kukuun ereignis

Sprechstunde - Einzel-Coaching

Sprechstunde - Einzel-Coaching

Dienstag 21. Mai 2019
2 shares
DAS DRAHT PARTY

DAS DRAHT PARTY

Samstag 31. August 2019
1 shares
AWS' SAP Customer Advisory Council in Hamburg
Donnerstag 13. Juni 2019
3 shares
LOST IN MUSIC
Samstag 07. September 2019
1 shares
SOMMERPARTY mit DJ ROMAN: TIME TO JACK
Samstag 07. September 2019
2 shares
Make Money Blogging Online Course
Dienstag 21. Mai 2019
2 shares
HAIFISCHFAHRT – Die Moritat von DJ MPunkT Messer
Freitag 06. September 2019
3 shares
SOULFUL HOUSE PARTY
Sonntag 01. September 2019
1 shares
FRAU HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA
Mittwoch 04. September 2019
2 shares
Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht