Donnerstag, 22. August 2019, sprechbar in berlin, Wöchentliches Rhetoriktraining ADVANCED - Präsentieren wie die Profis

Von 22. August 2019 - 19:00
Bis 26. September 2019 - 21:00

sprechbar in berlin

Karte anzeigen
0 Teilnehmer an
Ereignisbeschreibung
Reden lernt man nur durch Reden.
Deshalb bieten wir jetzt einen wöchentlichen Kurs an. Jede Woche hat ein Thema von Stimme, Rhetorik bis Lampenfieber. Zu Beginn des Kurses werden die Wünsche der Teilnehmer erfragt, um  diese ins Programm mit aufzunehmen. Es wird mit Videoaufnahmen und anschließender Analyse mit persönlichem Feedback gearbeitet. Die Gruppe unterstützt und fördert. So werden Sie eine gute Rednerin, ein guter Redner.
Themen



Stimme & Stimmkraft






Körpersprache


Mehr anzeigen





Rhetorik






Storytelling






Charisma
Lampenfieber



Bleiben Sie dran und trainieren Sie Stimme und Auftritt!

Uhrzeit:                    Donnerstags von 19:00 – 21:00 Uhr.
5 Termine: 

 22. August
29. August
12. September
19. September
26. September

Teilnehmerzahl:    4-6
Dozentinnen:          Verena Andresen
Ort:                            sprechbar in berlin, Grolmanstr. 21, 10623 Berlin

Voraussetzung ist die vorherige Teilnahme an einem Seminar oder Min. 10 Stunden Einzeltraining in der sprechbar.
Jetzt noch schnell Anmelden für ein Seminar:
Körpersprache  - 3.  August 2019 10 - 17 Uhr
Lampenfieber - Weg - Training - 17. August 2019 10 - 17 Uhr  

Wöchentliches Rhetoriktraining ADVANCED - Präsentieren wie die Profis , sprechbar in berlin ereignis

La Kossa® Fitness goes Berlin
Samstag 24. August 2019
2 shares
Trained LSP Facilitator (LEGO® SERIOUS PLAY®), PSA
Mittwoch 18. September 2019
3 shares
E-commerce Berlin Expo 2020
Donnerstag 13. Februar 2020
1 shares
Bö & Die Ritter Rost Band im Milchsalon
Samstag 19. Oktober 2019
2 shares
Diversity Wine-Tasting
Mittwoch 25. Dezember 2019
1 shares
Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht