Montag, 28. Oktober 2019, NEST EMPA, Der Arbeitsplatz als Teil des nachhaltigen Gebäudes

Von 28. Oktober 2019 - 8:00 Bis 10:00

NEST EMPA

Karte anzeigen
0 Teilnehmer an
Ereignisbeschreibung
Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Neue Globalziele werden vereinbart, Gesetze erlassen und sogar eine Schiffreise von Greta wird medial weltweit verfolgt. 
Der Energieverbrauch von Immobilien spielt dabei eine ausserordentlich wichtige Rolle. Weltweit verursachen Immobilien 30% der CO2 Emissionen. Alleine in der Schweiz stossen Gebäude jährlich über 4 Mrd. Tonnen CO2 aus. Dies ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern führt auch zu Kosten für Schweizer Unternehmen von jährlich über CHF 7 Mrd.
Gleichzeitig sind Arbeitgeber immer mehr gefordert attraktive Arbeitsumgebungen zu schaffen, um die besten Talente für sich zu gewinnen und ein gesundes, kreatives und produktives Umfeld zu kreieren. Um diesen Spagat zu schaffen, bedarf es innovativer Lösungen. 
Dieser Event soll aufzeigen, wie ein moderner Arbeitsplatz ganzheitlich im Rahmen eines nachhaltigen Gebäudes betrachtet werden sollte. Es werden Lösungen diskutiert und aufgezeigt, wie die Innenraumgestaltung zur Nachhaltigkeit der Immobilie beitragen kann. 
Programm
08:00 - 08:30 Anmeldung / Kaffee & Gipfeli
08:30 - 08:40 Eröffnung durch Dr. Beat Schwab
08:40 - 09:10 Impulsreferat Manuel Winter
09:10 - 09:30 Impulsreferat Reto Largo
09:30 - 10:00 Networking & Führungen durch NEST (optional)
Referenten
Dr. Beat Schwab - VRP von Zug Estates; VR von SBB, Raiffeisen, pom+ Consulting und weitere
Manuel Winter - CEO von Oxygen at Work
Reto Largo - Geschäftsführer NEST
Kickstart

Mehr anzeigen
Dieser Event findet im Rahmen vom Smart City Journey von Kickstart 2019 statt. Weitere Informationen und Events findet man hier.

Der Arbeitsplatz als Teil des nachhaltigen Gebäudes, NEST EMPA ereignis

Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht