Montag, 25. Mai 2020, Wuppertal, Germany, Nach Corona machen WIR ALLES anders

Von 25. Mai 2020 - 16:30 Bis 19:30

Wuppertal, Germany

Wuppertal, Germany
GermanyWuppertal
Ereignisbeschreibung
22.05.2020

Nach Corona machen WIR ALLES anders

19.05.2020

Herzliche Einladung zur Videokonferenz am 25. Mai um 18:30

Nach Corona machen WIR ALLES anders

Die Pandemie mit weltweit mehr als 4,7 Millionen bestätigten Infektionen und knapp 317.000 Toten (Stand 18.05.20) hat unser Leben und Tun beträchtlich durcheinander geworfen. Locker vom Hocker wird nun eine Rückkehr zur Normalität angestrebt. Wollen wir wirklich eine Rückkehr zur Normalität, war die Normalität nicht das Problem?



Viele von uns wollen auch in den Krisen verstärkt für eine sozialökologische Wende bezüglich Klimawandel, Wirtschaften und internationaler Zusammenarbeit eintreten. In der Gesellschaft machen sich sozialer Rückschritt, Arbeitslosigkeit und Staatsverschuldung breit. International verschärfen sich Konflikte zwischen Staaten, Aufrüstung und Elend. Arbeitnehmer*innen in der Lebensmittelindustrie, bei Paketdiensten und Versandhändlern infizieren sich massenhaft. Gleichzeitig drängt eine Melange von Corona-Leugner*innen und Aktivisten aus rechten Organisationen in die Öffentlichkeit und verbreitet seltsame Verschwörungstheorien.

Mehr anzeigen



Was können WIR, im weitesten Sinne Linke, angesichts dieser Herausforderungen tun? Was sind unsere Analysen und Alternativen, gibt es schon welche oder wie können wir gemeinsam an einer solidarischen Praxis arbeiten? Dies wollen wir mit „Expert*innen diskutieren:



„Kapitalismus, die Corona der Schöpfung“ Dr. Winfried Wolf



Grundrechte in Zeiten von Corona, Erfahrungen der Teilnehmer*innen



Sündenbock China - Weltmarktkonkurrenz oder was steckt

dahinter? Dr. Renate Dillmann



Anmeldung bei email für die Zugangsmodalitäten und die Anleitung für die Zoom-Konferenz. Die Einladung kann an Interessierte weitergegeben werden.



« zur Artikel-Übersicht



Powered by CMSimpleRealBlog



Fußnote

Bei einer Anfrage, einer email, eines Kommentares oder einem Anschreiben an BaSo stimmen Sie folgendem Vorgehen zu:

Im Rahmen der EU DSGVO stimmen Sie hiermit der Speicherung Ihrer Daten zu. Wir verpflichten uns Ihre Daten, (email, Anschrift, Telefon, etc.) sorgsam zu behandeln und nicht an Dritte weiter zu geben. Ausgenommen sind Daten von Personen, die zur Bearbeitung des Vorganges notwendig sind.

HTTPS wird zur Herstellung von Vertraulichkeit und Integrität in der Kommunikation zwischen Webserver und Webbrowser (Client) im World Wide Web verwendet. Diese homepage hat zur Zeit nicht HTTPS, deshalb ist bei einer Kontaktaufnahme mit BaSo die Vertraulichkeit z.Z. nicht gewährleistet.



Nach Corona machen WIR ALLES anders, Wuppertal, Germany ereignis

Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht