Mittwoch, 03. Juni 2020, Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main, Ausstellung // Bewegte Zeiten: Frankfurt in den 1960er Jahren

Von 03. Juni 2020 - 8:00 Bis 16:00

Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main
GermanyFrankfurtMünzgasse 9
Ereignisbeschreibung
+++ AUSSTELLUNG bis 8. November 2020 +++

+++ Eintritt: frei +++

Frankfurt zeigte sich in den 1960er Jahren als eine Stadt im Wandel. Wirtschaftswunder und Wiederaufbau hatten die Mainmetropole zwar in den 1950er Jahren in modernen Formen neu entstehen lassen, doch die baulichen Herausforderungen nach Kriegsende ließen sich nicht binnen 15 Jahre meistern. So sah sich Frankfurt in den 1960er Jahren weiterhin mit Wohnungsnot und Verkehrsfragen konfrontiert. Gleichzeitig drängten die Frankfurter*innen in der gefestigten westdeutschen Demokratie auf mehr Mitbestimmung: in Bildungs- wie in Baufragen, bei Reformen, dem Umgang mit der eigenen Vergangenheit wie bei politischer Beteiligung.

Weitere Informationen zur Ausstellung auf der Webseite des Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main: https://bit.ly/39fXHkl

Ausstellung // Bewegte Zeiten: Frankfurt in den 1960er Jahren, Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main ereignis

Yoga Office Break

Yoga Office Break

Freitag 24. Juli 2020
1 shares
The Cat Walk - Alternative Berlin History Tour
Samstag 01. August 2020
3 shares
Investor Readiness Session Berlin
Mittwoch 22. Juli 2020
2 shares
JIRA Administrator
Mittwoch 29. Juli 2020
1 shares
Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht