Mittwoch, 30. September 2020, TCS Sektion Schaffhausen, TCS-Tagesexkursion Glarnerland - Pumpspeicherwerk Limmern

Von 30. September 2020 - 4:45 Bis 16:30

TCS Sektion Schaffhausen

TCS Sektion Schaffhausen
SwitzerlandSchaffhausenVordergasse 58
Ereignisbeschreibung
9. Juni 2020: Der Anlass ist ausgebucht und es bestehen Wartelisten. Bei genügend Interessenten, überlegen wir, die Exkursion im 2021 nochmals durchzuführen.



Aus Platzgründen haben wir letztes Jahr viele Interessenten bei der spannenden und eindrucksvollen Tages-Exkursion ins Glarnerland nicht berücksichtigen können. Darum bieten wir diese Reise, welche unter dem Motto „Naturspektakel – Nostalgie – Wasserkraft“ steht, nochmals an.

An wenigen Tagen im März und Ende September scheint die Sonne durch das Martinsloch, ein Durchbruch in der Alpenkette der Tschingelhörner. Die Sonne scheint dann jeweils zwei Minuten lang durch das Loch auf den Elmer Kirchenturm. Nach Beendigung dieses Spektakel statten wir dem Anna Göldi-Museum in Ennenda einen Besuch ab. Das moderne und gänzlich neu konzipierte Museum ist dem tragischen Schicksal der 1782 durch das Schwert hingerichteten Magd Anna Göldi gewidmet und zeichnet die Stationen ihres Lebens nach. Nach diesem interessanten Einblick, fahren wir nach Tierfehd oberhalb Linthal, wo wir das Mittagessen einnehmen. Am Nachmittag erwartet Sie eine Führung im 2017 neuerstellten Pumpspeicherwerk Limmern, wozu wir mit der Luftseilbahn hochfahren. Im Verlaufe des späteren Nachmittags Rückfahrt nach Schaffhausen.



Weitere Infos: https://www.tcs.ch/de/der-tcs/sektionen/schaffhausen/events/glarnerland.php oder in TCS- Kontaktstelle, Vordergasse 58, 8200 Schaffhausen

TCS-Tagesexkursion Glarnerland - Pumpspeicherwerk Limmern, TCS Sektion Schaffhausen ereignis

Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht