Samstag, 10. Oktober 2020, Gallus Garten, Rundgang: Stadt und Krise

Von 10. Oktober 2020 - 9:00 Bis 11:30

Gallus Garten

Gallus Garten
GermanyFrankfurt
Ereignisbeschreibung
Gentrifizierung und Verdrängung im Frankfurter Gallus



Gentrifizierung beschreibt stadtteilbezogene Aufwertungsprozesse und die damit einhergehende Verdrängung ärmerer Bevölkerungsgruppen. Um den jeweiligen Verlauf von solchen Prozessen verstehen zu können, sind u.a. lokale politische Machtverhältnisse sowie stadtteilbezogene Spezifika essentiell. Der Stadtteilspaziergang soll daher am Beispiel des Gallus in Frankfurt einen Einblick in die aktuelle Dynamik eröffnen. Der Spaziergang will nachvollziehbar machen, wie derartige Prozesse konkret verlaufen und worin der Einfluss staatlicher und privater Akteur*innen besteht.



Der Stadtrundgang ist Teil der EPN Hessen Perspektivwechselreihe und wird durchgeführt vom AK Kritische-Geographie. http://kritische-geographie.de/



Dauer des Rundgangs: ca. 2 Stunden / max. Teilnehmer*innenzahl: 25 Personen



Mehr anzeigen

Die Teilnahme ist kostenlos, meldet euch doch gerne an!

Per Mail unter: email oder direkt auf der Homepage: https://stadtrundgang.epn-hessen.de/

Rundgang: Stadt und Krise, Gallus Garten ereignis

Weitere interessante veranstaltungen
Holen event empfehlungen basierend auf Ihre Facebook geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen sie mir die passenden veranstaltungen für michJetzt nicht